„Logistik.Kurier“ stellt vor „Startup Innovation CARGOMETER“

20160309_kurier_logistik_titel_cargometer_smallDer „Logistik.Kurier“ stellt am 9. März 2016 das neuartige Frachtvermessungssystem von CARGOMETER vor.

 

Startup Innovation CARGOMETER

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser – in kaum einem Logistikbereich trifft dies so zu wie beim Stückgut. Rund 15 Prozent sämtlicher transportierter Paletten werden nämlich zu niedrig verrechnet. Dadurch entgehen den österreichischen und deutschen Spediteuren jährlich mehr als 500 Mio. Euro Umsatz. Der Grund dafür ist: Niemand verfügt über ein effizientes System zur Ladungsvermessung. Ein innovatives System zur Ladungsvermessung am vorbeifahrenden Gabelstapler ermöglicht eine korrekte Frachtraumverrechnung.

 
Auf der Seite des „Logistik.Kuriers“ können Sie die komplette März-Ausgabe herunterladen. Eine Printversion des Artikels über CARGOMETER finden Sie hier.