DHL Innovation Challenge 2016 – Platz 3 für CARGOMETER

20161117_dhl_certificate_innovationdayDHL zeichnete vor mehr als 180 Supply-Chain-Experten anlässlich seines alljährlichen DHL Innovation Day zukunftsorientiert denkende Pioniere im Logistikbereich aus. Die diesjährige Veranstaltung verdeutlichte dynamische Entwicklungen und Herausforderungen in Technik und Gesellschaft, wie die steigende Nachfrage nach nachhaltigen Lösungen und die Automation, die bei künftigen Logistikketten eine immer größere Rolle spielen wird. Auf dem Innovation Day fand das Finale der weltweit ausgeschriebenen DHL Innovation Challenge Wettbewerbe 2016 mit insgesamt mehr als 100 Teilnehmern statt, darunter der „Fair & Responsible Logistics“ Award, die Robotics Challenge, die Auszeichnung der „Innovativsten Kundenlösung“ und die Start-up Innovation Challenge.

 

„Ich gratuliere allen unseren Siegern zu ihren innovativen Konzepten und ihren Bemühungen, Einfluss auf die Zukunft der Logistik zu nehmen. Die im Rahmen des Innovation Day präsentierten hervorragenden Konzepte und Lösungen zeigen, wie wichtig es ist, kluge Köpfe an einen Tisch zu bringen und die von ihnen geleistete Arbeit anzuerkennen“, betonte Bill Meahl, DHL Chief Commercial Officer.

 

„Der Innovation Day soll nicht nur neue Inspirationen vermitteln, sondern auch eine Plattform sein, auf der Ideen ausgetauscht und neue Wege angeregt werden. Aus diesem Grund standen die Wettbewerbe ganz im Mittelpunkt. Es ist wichtig, diese Innovationen zu würdigen und zu fördern und wir freuen uns darauf, einige der vorgestellten Konzepte in die Tat umzusetzen“, erklärte Matthias Heutger, Senior Vice President bei DHL Customer Solutions & Innovation.