Über uns

TEAM

arrow-prev
Dr. Michael Baumgartner Portrait

Dr. Michael
Baumgartner

Geschäftsführung
Produktentwicklung
Tel.: +43 1 934 66 64 -10

DI Dr. Bernhard Obermaier

DI Dr. Bernhard
Obermaier

Geschäftsführung Vertrieb Mobil: +43 664 8467 670

arrow -next

JOBS

 

Projektabwicklung und Technical Support

Zur Projektabwicklung und als Hauptansprechpartner für unsere bestehenden Kunden in der Logistik suchen wir eine*n kommunikationsstarke*n Koordinator mit ausgeprägter Servicementalität.

Details (Printversion)

Linux DevOps Engineer

Als Mitglied unseres Entwicklungsteams arbeiten Sie an einem innovativen 3D-Messsystem. In einer Linux-Umgebung sind Ihre vordergründigen Aufgaben Prozessautomatisierung, Betriebszeit, Robustheit und Optimierung des Systems. Details (Printversion in English)

PARTNER

CARGOMETER wurde durch JITU – PreSeed des BMWFJ gefördert, abgewickelt durch die AWS. CARGOMETER wird aktuell durch JITU – Seed des BMWFJ gefördert, abgewickelt durch die AWS.

CARGOMETER wurde durch JITU – PreSeed des BMWFJ gefördert, abgewickelt durch die AWS. CARGOMETER wird aktuell durch JITU – Seed des BMWFJ gefördert, abgewickelt durch die AWS.

CARGOMETER wird im Inkubator der INiTS Universitäres Gründerservice Wien GmbH, einem Unternehmen der Universität Wien, TU Wien und der ZIT, betreut und im Rahmen des AplusB Programms gefördert.

CARGOMETER wurde im Inkubator der INiTS Universitäres Gründerservice Wien GmbH, einem Unternehmen der Universität Wien, TU Wien und der ZIT, betreut und im Rahmen des AplusB Programms gefördert.

CARGOMETER wurde durch die FFG im Rahmen von Innovationsschecks für Innovations- und Forschungsberatung für Klein- und Mittelunternehmen gefördert.

CARGOMETER wurde durch die FFG im Rahmen von Innovationsschecks für Innovations- und Forschungsberatung für Klein- und Mittelunternehmen gefördert.

CARGOMETER wird von der Wirtschaftsagentur Wien, ein Fond der Stadt Wien, durch das Programm Technologie-Transfer gefördert.

CARGOMETER wurde von der Wirtschaftsagentur Wien, ein Fond der Stadt Wien, durch das Programm Technologie-Transfer gefördert.