Transportierte Daten – CARGOMETER im Trend

Transportierte Daten

Michaela Ortis berichtet im Magazin Trend – Spezial „Digitale Wirtschaft“ vom Mai 2017 über die erfolgreichsten Neuerungen in der deutschsprachigen Logistiklandschaft. Sie porträtiert die Unternehmen byrd, Transporeon, gleam-technologies und CARGOMETER. Sie befragt Logistikweisen Sebastian Kummer ebenso wie Konzernlenker Wolfgang Niessner und Walter Konzett.

 

Was die Digitalisierung in der Transportlogistik bewirken kann:

pünktliche, rasche Lieferungen, transparente Kosten, umweltfreundlicher Transport – aber auch Jobrationalisierung.

 

Der Themenblock „Transparente Verladung“ zeigt die volle Leistungsfähigkeit von CARGOMETER. Mittels spezieller Kameras kann das exakte Volumen jedes Frachtstücks in Bewegung gemessen werden. „Zum ersten Mal weiß der Logistiker, wie voll seine Lkw sind und ob er daran etwas verdient“, freut sich CARGOMETER-Gründer Michael Baumgartner.

 

Auf der Seite des Trend können Sie die Printausgabe bestellen bzw. online durchblättern. An dieser Stelle finden Sie eine Druckversion des ausführlichen Artikels.